Hochzeitsfotografie Castle

Miriam Castle-Weiss

Alte Wassermühle Ladbergen – Standesamtliche Hochzeitsreportage

Eine familiäre Hochzeit von zwei wunderbaren Menschen, die ich als ihr Hochzeitsfotograf in Ladbergen begleiten darf. Theresa und Kai sind schon seit vielen Jahren ein eingeschworenes Team. So war es für Familie und Freunde nur eine Frage der Zeit, wann die Hochzeitseinladungen kämen.

Bereits beim Getting Ready der Braut im Haus der Schwiegerfamilie durfte ich dabei sein. Nach dem Besuch beim Friseur Tempelmann, deren netten Angestellten nicht nur die Braut sondern auch einige der Brautjungfern geschminkt und gestyled hatten, wurden hier die letzten Vorbereitungen getroffen. In stoischer Ruhe lackierte die Schwiegermutter sogar noch allen Willigen die Fingernägel.

Das Aufregende kommt dann: wie wird das Kleid sitzen? Knopf für Knopf wird das Kleid geschlossen. Je langsamer, desto besser für mich als Hochzeitsfotograf und desto besser für das Brautpaar, denn dann gibt es mehr Fotos davon.

Ganz aufgeregt war der Bräutigam, als er seine Braut Theresa zum ersten Mal in ihrem wunderschönen Kleid erblickte. Der Anblick voneinander rührte beide zu Tränen.

Und schon ging es zur alten Wassermühle in Ladbergen. Diese ist eines der schönsten Denkmäler in Ladbergen und dient seit geraumer Zeit auch als Standesamt. Die beiden bekamen dort eine wunderbare und sehr individuelle Trauung. Die musikalische Begleitung durch Alexander Weiss an der Gitarre rundete die Trauung emotional ab.

Ein Highlight war Blaze, die niedliche Golden Retriever Hündin. Sie durfte während der gesamten Zeit mit beim Brautpaar sitzen und zum richtigen Zeitpunkt dann die Ringe bringen.

Das ausführliche Paarshooting fand direkt an der Location statt.

Der Tag verging wie im Flug. Die Hochzeitstorte wurde bei bestem Wetter im Freien angeschnitten und schmeckte genauso gut, wie sie aussah. Der DJ, der bereits ab dem Nachmittag da war, hatte kurzweilige Musik dabei und jede Menge guter Ideen, um alle auf die Tanzfläche zu bekommen.

Liebe Theresa, lieber Kai, ich danke euch von Herzen, dass ich Teil eurer Hochzeitsgesellschaft sein durfte. Der Tag mit euch gemeinsam hat mir sehr viel bedeutet und auch mich zu einigen Tränen gerührt.

Sie lasen einen Artikel über: Hochzeitsfotograf für Ladbergen – standesamtliche Hochzeitsreportage in der alten Wassermühle